Voraussetzung für eine gesunde Umwelt und einen intakten Lebensraum Wasser sind:

  • Grundlagenforschung
  • Gewässererfassung
  • Bereinigung von Verschmutzung
  • Kontrolle

Unsere Technologie erlaubt:

  • flächendeckendes Scannen
  • Vermessen und Abfilmen von Gewässern
  • schnelle Klärung der Lage – auch im Katastrophenfall
  • substanzielle Einschätzung von Gefahrenquellen

Die von uns verwendeten Geräte sind in jeder Hinsicht umweltfreundlich, arbeiten mit Strom und bergen keine Gefahrenquellen wie z.B. Treib- und Schmierstoffe oder andere giftige Substanzen.

Neben Einsätzen zur Feststellung von Erdbewegungen im Uferbereich, konnten wir durch das Abfilmen von Bakterienstämmen, Unterwasservegetation, Fischbeständen und Fremdkörpern wichtige Beiträge für die Forschung und den Erhalt von sauberen Gewässern leisten.

Darüber hinaus arbeiten wir eng mit Firmen wie aquaterris zusammen, die aktiv durch ihre Forschungs- und Entwicklungstätigkeit helfen, das unabdingbare Lebensgut Wasser auch für zukünftige Generationen zu bewahren und sauber zu halten.